Trotz der bereits vorhandenen Aufnahmen kam schon eine Woche später auch das ARD mit einem Kamerateam vorbei und Leo durfte noch mal ins Wasser. Mittlerweile war ich ja fast schon ein "alter Hase" vor der Kamera und auch nicht mehr ganz so nervös. Auch hier noch mal einen ganz lieben Dank an das nette Team vom ARD, zum einen für den sehr interessanten Nachmittag (wobei ich glaube, dass das Team einen ähnlichen Spaß hatte wie schon die Woche zuvor das WDR Team) aber vor allem für den schönen Beitrag, der in verschiedenen Sendungen wie Morgenmagazin und Brisant ausgestrahlt wurde.

 

~Quelle~ ARD Mediathek